Institut für Gründungs- und Innovationsforschung

Prof. Dr. Ulrich Braukmann, Prof. Dr. Lambert T. Koch, Prof. Dr. Christine Volkmann

Bergische Universität Wuppertal

Schumpeter School of Business and Economics

Hauptnavigation

Kontakt

IGIF
Bergische Universität Wuppertal
Schumpeter School of Business and Economics
Institut für Gründungs- und Innovationsforschung
Gaußstraße 20

42097 Wuppertal
Räume O.11.31-34

Tel: +49(0)202 439 3979
Fax: +49(0)202 439 3376
E-Mail

Seiteninhalt

06.03.17 Lambert T. Koch zum dritten Mal „Rektor des Jahres“

Der Rektor der Bergischen Universität und Direktor des IGIF Prof. Dr. Dr. h.c. Lambert T. Koch ist zum „Rektor des Jahres 2017" gewählt worden. Mit dem Preis würdigt der Deutsche Hochschulverband (DHV), Berufsvertretung der...[mehr]


25.01.17 G-Forum 2017 in Wuppertal! Save the Date und Call for Papers

21. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand 5. – 6. Oktober 2017, Bergische Universität Wuppertal Jahreskonferenz 2017 (http://www.g-forum.de) Das G-Forum ist die erste und...[mehr]


24.01.17 Das „mpito school network“ im Finale

des Engagementpreises 2017 der Studienstiftung des deutschen Volkes[mehr]


20.01.17 Sustainable Insights war ein voller Erfolg!

Das Moderatoren Duo Jochen Stiebel, Neue Effizienz und Prof. Dr. Volkmann sorgten für Spannung und Spaß bei Sustainable Insights. Weitere Fotos und Eindrücke gibt es hier: Sustainable Insights Kongress.  [mehr]


erweiterte Suche

Aktuelles

  • bizeps Startup Academy
    "In 3 Monaten von der Idee zum Startup"[mehr]
  • Gründerstammtisch Wuppertal!
    Weitere Termine und Informationen zur Location und Anmeldung[mehr]
  • Lambert T. Koch zum dritten Mal „Rektor des Jahres“
    Der Rektor der Bergischen Universität und Direktor des IGIF Prof. Dr. Dr. h.c. Lambert T. Koch ist...[mehr]
  • G-Forum 2017 in Wuppertal! Save the Date und Call for Papers
    21. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand 5. – 6....[mehr]
  • Das „mpito school network“ im Finale
    des Engagementpreises 2017 der Studienstiftung des deutschen Volkes[mehr]